Impressum
Marin
Maras
Dubrovnik, 1990
www.marinmaras.com
Violinunterricht an der Musikschule „Luka Sorkocevic“ in Dubrovnik (Ivanka Kalanj und Viktor Lenert) Mit 15 Jahren hat er das Violinstudium an der Musikakademie in Zagreb bei Prof. Leonid Sorokow begonnen.
Zahlreiche Preise an Nationalen und Internationalen Musikwettbewerben wie „Marcosig“ in Gorizia, „Verdi Note“ in Rom, „Rudolf Matz“ in Dubrovnik „Etide i skale“ in Zagreb, „International String Festival“ in Moskau usw.. Gewinner des Wettbewerbs in Novosibirsk (Russland, 2007). 
Vertreter Kroatiens am Eurovisionswettbewerb in Wien 2008. Auftritte mit dem Varazdin Kammerorchester, dem Symphonieorchester des Kroatischen Rundfunks, dem Symphonischen Orchester Dubrovnik usw. Konzerte in Kroatien, Österreich, Italien, Russland und Portugal.

Marin spielt auf einer Violine Tomasso Carcassi (1751) die im Besitz von Maggini-Stiftung aus der Schweiz.

Stand: 2009
Zurück
Förderungs - Kategorien
Geförderte Personen - Aktuell
Einzelstipendien - Aktuell
Teilnahme an den Konzerten - Aktuell
Teilnahme an den Meisterkursen / der Akademie - Aktuell
Ausleihe von Instrumenten - Aktuell
Prämierungen
Geförderte Personen - ALLE (Aktuelle und in der Vergangenheit)

Eigene Projekte
Benefizkonzert Hände für Kinder 2016
Archiv
Aktuelles
22.11.2010
Presseberichte - Ma hilft 2011
13.11.2010
Gründung der Internationalen Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein