Musik und Jugend

 
Impressum
Kian
Soltani
Bregenz, 1992
www.kiansoltani.com
wurde im Jahre 1992 in Bregenz in einer Musikerfamilie geboren. Seinen ersten Cellounterricht erhielt er im Alter von vier Jahren.

Er war Schüler von Wolfgang Mayer, Ingrid Ellensohn, David Gregorian und Imke Frank.

Er wurde zum Cellofestival 2007 in Kronberg als aktiver Teilnehmer eingeladen und erhielt dort Unterricht bei Bernhard Greenhouse.

Zurzeit wird er an der Musikhochschule Basel von Prof. Ivan Monighetti unterrichtet.
Weiters studiert Kian Klavier am Landeskonservatorium Vorarlberg bei Anna Adamik.

Kian Soltani nahm an Meisterkursen bei Wolfgang Boettcher, Valter Despalj, Frans Helmerson und Gerhard Mantel teil und ist seit 2006 Stipendiat der liechtensteinischen Stiftung „Musik & Jugend“.
Bei den Landes- und Bundeswettbewerben „Prima la Musica“ wurde er mehrfach mit 1. Preisen ausgezeichnet. Bei der internationalen "Rudolf Matz" String Competition in Dubrovnik erhielt er den "City of Dubrovnik Award" und "Besondere Anerkennung" durch die Jury. Beim internationalen "Karl Davidoff" Cellowettbewerb in Kuldiga, Lettland erreichte er den 1. Platz, sowie den Bach- und den Davidoff-Sonderpreis. Beim internationalen "Dotzauer" Cellowettbewerb in Dresden erreichte er einen 2. Preis, wobei der 1. nicht vergeben wurde.
Konzerttätigkeiten in Mexiko, Ungarn, Deutschland, Italien, Frankreich, Portugal, Kroatien, Lettland, Amerika… unter anderem Soloauftritt mit dem Georgischen Kammerorchesterunter Ivan Monighetti.

Auftritte als Solist mit dem Orchester des Landeskonservatoriums Feldkirch unter Sebastian Tewinkel, dem Dubrovnik Symphony Orchestra unter Zlatan Srzic, den Zagreber Solisten und dem Latvian  National Symphonic Orchestra unter David Geringas.

In Kronberg 2007 wirkte Kian am Gedenkskonzert für Mstislaw Rostropowitsch mit.

Im August 2009 und 2010 nahm Kian am internationalen Festival des „iPalpiti-Orchestra of International Laureates“ in Los Angeles teil.

Im September 2012 wird er als Solist mit dem Österreich-Slowakischen Orchester im Wiener Musikvereinssaal auftreten.

Stand: 2010
Zurück
Förderungs - Kategorien
Geförderte Personen - Aktuell
Einzelstipendien - Aktuell
Teilnahme an den Konzerten - Aktuell
Teilnahme an den Meisterkursen / der Akademie - Aktuell
Ausleihe von Instrumenten - Aktuell
Prämierungen
Geförderte Personen - ALLE (Aktuelle und in der Vergangenheit)

Eigene Projekte
Benefizkonzert Hände für Kinder 2016
Archiv
Aktuelles
22.11.2010
Presseberichte - Ma hilft 2011
13.11.2010
Gründung der Internationalen Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein